ADR - Albrecht-Dürer-Realschule

Fördern

Individuelle Förderung Kooperatives Lernen Medienkonzept

Fordern

Sportprofilklasse Tablet-Mint-Klasse Jugend debattiert Neigungsdifferenzierung

Formen

Beratung Berufs- und Lebensplanung Streitschlichtung Schulsanitätsdienst Schule ohne Rassismus Bildung für Nachhaltigkeit Zweiter Schulanfang

Sportprofilklasse an der ADR

Laut einer aktuellen Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bewegen sich Kinder und Jugendliche weltweit zu wenig. Auch in Deutschland kommt nur jeder fünfte Jugendliche zwischen 11 und 17 Jahren auf rund eine Stunde moderate oder kräftige Bewegung am Tag.

Die Albrecht-Dürer-Realschule möchte dieser Tendenz entgegenwirken. Daher wird zu Beginn des Schuljahres 2020/2021 in der Jahrgangsstufe 5 eine Profilklasse mit dem Schwerpunkt Sport, Spiel und Bewegung eingerichtet. Angesprochen sind alle Schülerinnen und Schüler, die ihre sportlichen Bewegungs- und Spielkompetenzen erweitern und verbessern möchten. Voraussetzung sind Teamgeist sowie die Bereitschaft selbstständig und verantwortungsvoll am Sportunterricht mitzuwirken. Die Schülerinnen und Schüler bilden eine eigene Klasse und erhalten ab der Jahrgangsstufe 5 zusätzlichen Sportunterricht. In den höheren Jahrgangsstufen kann in der Sportprofilklasse u.a. eine Sporthelferausbildung absolviert werden. Zudem ist die Erprobung unterschiedlicher Sportarten (z.B. Baseball, Beach-Volleyball, Windsurfen) und eine Teilnahme an außerschulischen Sportveranstaltungen vorgesehen.